Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Letzter Tag an der Feuerwehrausbildungsstätte

Die Ausbildungsstätte der Feuerwehr in der Bauerschaft Brockhausen in Ahlen ist Geschichte. Am Wochenende hat dort der letzte Lehrgang seine Prüfungen abgelegt. Seit den 70er Jahren sind in Brockhausen rund 16.000 Feuerwehrleute aus den Kreisen Warendorf, Coesfeld, Soest, Unna und aus der Stadt Hamm ausgebildet worden. Die Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehren, Arge, zieht mit ihrer Ausbildungsstätte an den Möhnesee um. Der Standort Brockhausen wird aufgegeben, weil der Sanierungsbedarf des Gebäudes einfach zu hoch war. Unser Kreis wird am Möhensee nicht mehr beteiligt sein, bestätigte uns der Sprecher des Kreises, Thomas Fromme. Der Kreis Warendorf  organisiert seine Feuerwehrausbildung künftig dezentral.