Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Lieferfirma für Schulessen in Warendorf pleite

Eine Cateringfirma in Warendorf, die Schulen mit Mittagessen beliefert, hat einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Diese Nachricht kurz vor Weihnachten kam für die Schulträger völlig überraschend, hieß es auf unsere Nachfrage. Es geht um die Lieferfirma Mangiato aus Warendorf. Mehrere Schulen sind wohl davon betroffen – unter anderem die Gesamtschule Warendorf mit dem Teilstandort Kappellenstraße und das Thomas-Morus-Gymnasium in Oelde. Vorerst stehen die Schülerinnen und Schüler ohne Mittagessen da. Frank Wiemer von der Stadt Oelde sagte uns am Nachmittag, man sei mit dem Insolvenzverwalter und mit anderen Caterern im Gespräch, um möglichst Anfang Januar eine Lösung zu haben. Eltern wurden inzwischen informiert. Ob weitere Schulen oder Einrichtungen bei uns im Kreis betroffen sind, steht bislang nicht fest. Die Firma selbst war am Nachmittag nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.