Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

LKW-Unfall sorgt für Stau auf A1

Ein Lastwagenunfall hat am frühen Morgen auf der A 1 zwischen dem Autobahnkreuz Münster-Süd und Ascheberg zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Ein 37-jähriger Fahrer war mit seinem Laster auf der Autobahn unterwegs, als der mit 25 Tonnen Stahl beladene Wagen plötzlich aus noch unbekannter Ursache blockierte. Der Laster kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Schutzplanke und verkeilte sich in sich selbst. Eine Bergungsfirma mit Spezialgerät musste eingeschaltet werden, rechte Fahrstreifen musste für die Bergung gesperrt werden. Der Verkehr staute sich während der Bergung auf bis zu acht Kilometer Länge. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 70.000 Euro geschätzt.