Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Lob für Ahlener Betrieb

Die Integrationsarbeit der Metallwerke Renner in Ahlen kommt sehr gut an. Hans Dieler, der Präsident der Industrie - und Handelkammer Nord Westfalen, zeigte sich bei einem Besuch beeindruckt, wie der Betrieb Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte fördert. In Lernpartnerschaften mit der Overbergschule und der Bodelschwinghschule in Ahlen bereitet Renner die Jugendlichen auf die Berufswelt vor. Dabei geht es um Bewerbungen und den Übergang von der Schule in die nächste Ausbildung. Zum einen kümmern sich die Chefs selbst darum, zum anderen geben auch andere Auszubildende ihre Erfahrungen weiter. Mit diesem Projekt ist die Metallwerke Renner GmbH auch schon ausgezeichnet worden - mit dem Unternehmenspreis „Wir wollen: Wirtschaft für Schule in NRW" der Landesregierung. Solche Beispiele müssten Schule machen, sagte Dieler.