Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

LWL steigt aus WLE aus

Nach über 125 Jahren gibt der Landschaftsverband Westfalen Lippe seine Beteiligung an der Westfälischen Landes-Eisenbahn auf. Nachdem sich der Landschafts-Ausschuss schon im November dazu entschieden hatte, gaben jetzt auch die übrigen Gesellschafter, darunter der Kreis Warendorf und die Kommunen Beckum, Ennigerloh, Sendenhorst und Wadersloh ihr Einverständnis. Die GmbH soll aber unbedingt weiter bestehen bleiben, waren sich alle Gesellschafter einig. Qualifizierte Angebote im Kerngeschäft der Eisenbahn seien für die Unternehmen der Region als Standortsicherung unverzichtbar, so ihre Begründung. Die WLE GmbH ist Betreiberin von einer rund 120 km Schienenstrecke mit fast 50 Gleisanschlüssen. Damit leistet sie einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Daneben bietet sie 120 qualifizierte Arbeitsplätze. Bis zum Jahresende sollen die Einzelheiten der Umverteilung erarbeitet werden.

Vermisster aus Beckum bei Westkirchen gefunden
Ein Polizeihubschrauber hat gestern die Umgebung von Westkirchen nach einem Vermissten abgesucht. Der Mann war morgens von Beckum aus mit seinem Elektromobil losgefahren. Sein Ziel war Hoetmar, dort...
Corona-Hotspots in Nachbarschaft des Kreises Warendorf
Bei uns im Kreis Warendorf ist die Zahl der Corona-Infektionen aktuell relativ konstant. Insgesamt gibt es 29 aktive Fälle, meldete gestern das Kreisgesundheitsamt. Bei uns in der Nachbarschaft sieht...
Fettmarkt in Warendorf fällt wegen Corona aus
Der traditionsreiche Warendorfer Fettmarkt wird aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Die Absage betreffe alle Bestandteile der Veranstaltung, teilt die Stadtverwaltung mit. Auf die Oktoberkirmes,...
Mahnende Worte vom Bürgerforum Warendorf
Das „Bürgerforum Warendorf“ ruft alle Wählerinnen und Wähler auf, den Umgangston der letzten Tage hinter sich zu lassen, zur Sachlichkeit zurückzukehren und Respekt zu üben gegen alle Mitbewerber. Das...
15 Jahre GOP in Münster
Vor ziemlich genau 15 Jahren – nämlich am 24. September 2005 – feierte die erste Show ihre Premiere im GOP Varieté-Theater Münster. Damit war das GOP Münster nach den Standorten in Hannover, Essen und...
Brand bei Firma Westeria in Ostbevern verursacht Millionen-Schaden
In Ostbevern kam es gestern Morgen in einer Firma an der Raiffeisenstraße zu einem Großeinsatz. Eine Produktionsmaschine in einer Halle war dort in Brand geraten. Inzwischen war ein...