Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mammut-Tierheim stark belastet

Zum Jahresende haben die Menschen im Kreis Warendorf offenbar wieder verstärkt Tiere ausgesetzt. Am Mammut-Tierheim in Tönnishäuschen wurden in den letzten Tagen gehäuft verschnürte Kartons mit Kleintieren gefunden. Die Bilanz 2008 ist traurig: Zwar wurden rund 350 Tiere vermittelt - die doppelte Anzahl von Tieren wurde aber ausgesetzt. Im Tierheim kommt es zu Platzproblemen, es wird schwer, die Tiere artgerecht zu halten und zu versorgen. Deshalb seien Spendenbeiträge, Patenschaften oder Mitgliedsbeiträge wichtiger denn je, so eine Sprecherin.