Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

"Maulkorb" für IG Metall Oelde-Ahlen passé

Bei der Verlagerung der Produktion des Feuerlöscherherstellers Gloria von Wadersloh nach Polen hat es Anlaufschwierigkeiten gegeben, sagt die IG-Metall Oelde-Ahlen ? und sie darf das auch weiterhin sagen. Am Mittag haben sich Unternehmen und Gewerkschaft außergerichtlich darauf geeinigt. Robert Bange von der IG Metall sagte uns, Gloria habe sich bereit erklärt, die einstweilige Verfügung zurückzuziehen. Im Gegenzug verpflichtete sich die Gewerkschaft, nicht zu behaupten, Gloria-Produkte seien fehlerhaft in den Handel gelangt. Die Einigung erfolgte zwar vor dem Landgericht Köln, aber gütlich vor dem Beginn einer eigentlichen Verhandlung.