Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Meendermann scheitert bei Wiederholungswahl - Telgte muss neuen Bürgermeister wählen

Dietrich Meendermann hat die Wiederholungswahl in Telgte verloren. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erhielt Meendermann nur 49,8 Prozent der Ja-Stimmen. In absoluten Zahlen fehlten Meendermann damit nur 36 Stimmen. Nach Bekanntgabe des Ergebnisses gestand Meendermann seine Niederlage ein. In vier bis sechs Monaten muss in Telgte jetzt der Bürgermeister komplett neu gewählt werden. Seine berufliche Zukunft ließ Meendermann im Radio WAF Interview offen.
Bei der Wahl zum Stadtrat verloren CDU, SPD und FDP Stimmen. Alleine die Grünen legten um 4,2 Prozent zu und kamen auf 33,4 Prozent der Stimmen.