Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehr Arbeitslose im Juli

Trotz eines leichten Anstiegs der Arbeitslosigkeit - die Arbeitsagentur Ahlen spricht von einem positiven Trend auf dem Arbeitsmarkt. 9.121 Menschen waren im Juli im Kreis Warendorf ohne Job. Damit liegt die Quote bei 6,3 Prozent. Nach 6,1 Prozent im Juni. Positiv fällt der Vergleich mit dem Vorjahr aus. Gegenüber Juli 2009 ist die Arbeitslosigkeit leicht gesunken. Die Positive Einschätzung der Arbeitsagentur stützt sich auch auf einen Zuwachs an gemeldeten offenen Stellen. Mit 836 gemeldeten Arbeitsplätzen wurde die Zahl aus Juni noch klar übertroffen. Gegenüber dem Vorjahr habe sich die Zahl der offenen Stellen sogar verdoppelt.