Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehr Outdoor-Angebote für Jugendliche in Telgte gefordert

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Stadtelternrat in Telgte fordert mehr Outdoor-Angebote für Jugendliche – und ist auch schon aktiv geworden: Eine entsprechende What’s App-Gruppe hat bereits viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter gefunden. Auch eine erste Videokonferenz zum Thema gab es in der vergangenen Woche.

Es geht um attraktive Spiel- und Sportmöglichkeiten und Treffpunkte für ältere Kinder in Telgte, besonders mit Blick auf die erschwerte Freizeitgestaltung in der Coronapandemie. Denn viele Vereins-Aktivitäten fallen im derzeitigen Lockdown weg.

Von einem vereinsunabhängigen Sportangebot oder auch nur Treffpunkten im Freien sei man in Telgte meilenweit entfernt, hieß es in der Videokonferenz. Ein 22-jähriger machte das in der Elternrunde nocheinmal deutlich: Als Treffpunkte blieben nur die überdachten Bushaltestellen am Schulzentrum oder ein kleines Abdach an der Don-Bosco-Schule.

Der Stadtelternrat will sich jetzt ersteinmal einen Überblick über geeignete Flächen verschaffen. Davon ist dann auch das Angebot abhängig. Wichtig ist den Eltern auch, dass die Jugendlichen mit in die Planung eingebunden werden.

Wer sich aktiv einbringen möchte, kann sich unter stadtelternrat-telgte@gmx melden.

Corona: Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf bei 75,6
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf ist, laut Robert Koch-Institut, weiter runter gegangen und liegt heute bei 75,6. Von gestern auf heute meldet das Kreisgesundheitsamt 12 Neuinfektionen mit...
Internationaler Museumstag: Drei Ahlener Museen sind digital mit dabei
Am Sonntag (16.Mai) ist internationaler Museumstag. In diesem Jahr findet er aufgrund der Corona-Pandemie vor allem digital statt. Mit dabei sind auch drei Ahlener Museen: das Kunstmuseum, das...
Seniorinnen in Beckum bestohlen: Tatverdächtiger festgenommen
Die Polizei konnte am Dienstag in Beckum einen Mann festnehmen, der im Verdacht steht, mehrere ältere Seniorinnen bestohlen sowie verletzt zu haben. Des Weiteren soll er versucht haben, in eine...
Lolli-Tests kommen bei den Schülern im Kreis Warendorf gut an
Auch an den Grund- und Förderschulen bei uns im Kreis werden seit Montag die so genannten Lolli-Tests angeboten. Anders als bei den bisherigen Antigen-Tests rollen die Kinder bei dem Lolli-Test mit...
Achtung bei Reisen in die Niederlande
Wer über das Himmelfahrts-Wochenende in die Niederlande reisen möchte, muss beachten, dass seit heute eine neue Quarantäne-Regelung auf Grundlage der Corona-Eireiseverordnung des Bundes bei Rückkehr...
Hessel zwischen Milte und Sassenberg soll renaturiert werden
Ein Teil der Hessel zwischen Milte und Sassenberg soll renaturiert werden. Die Arbeiten sollen Mitte Juni starten und etwa sechs Wochen dauern. Das meldet der Kreisverband des Westfälisch-Lippischen...