Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehr Zuwachs für "Islamischer Staat"

Mehr Menschen aus der Region als bisher angenommen haben sich bisher der Terrormiliz „Islamischer Staat“ angeschlossen. Das berichten die "Westfälischen Nachrichten" heute. Neben bereits bekannten Muslimen aus Ahlen, Lengerich und Münster sollen jetzt auch fünf Männer aus Ibbenbüren nach Syrien oder in den Irak gereist sein. Unterdessen haben gestern spontan etwa 1300 Menschen in mehreren Städten in NRW friedlich gegen den IS-Terror demonstriert, unter anderem auch in Dortmund und Münster.