Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehrere Brände im Kreis

Die Feuerwehrleute im Kreis sind am Wochenende zu mehreren Bränden gerufen worden. Alarm gab es in Ahlen, Weskirchen und Everswinkel. Samstagabend schlugen Flammen aus einem Geräteschuppen an der Straße am Haus Langen in Everswinkel. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt. Das Feuer griff noch auf zwei angrenzende Schuppen und ein paar Sträucher über, hieß es. Verletzt wurde niemand. In Ahlen rückte die Feuerwehr gestern mittag in die Sternstraße zu einem Küchenbrand aus. Nach Angaben der Polizei war eine Kerze schuld. Eine Gardine hatte Feuer gefangen. Höheren Sachschaden gab es gestern abend in Westkirchen. Dort brannte erst eine Hecke. Die Flammen griffen dann auf eine Gartenhütte und einen Zaun über. Außerdem wurden zwei Fahrzeuge beschädigt, sagt die Polizei. Die Brandursache muss noch ermittelt werden.

Foto: Feuerwehr Ahlen