Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehrere Stunden kein Durchkommen in Roland

Die Vorhelmer Straße im Beckumer Ortsteil Roland ist gestern Nachmittag nach einem Unfall für vier Stunden komplett gesperrt gewesen. Ein LKW-Fahrer aus Warstein war bei einem Ausweichmanöver in einer Baustelle über einen Baumstumpf geraten. Dabei riss der Tank des Lastwagens auf und das Benzin lief aus.

Einen weiteren Unfall gab es fast zur gleichen Zeit auf der Stromberger Straße in Beckum. Ein Autofahrer war von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Der 26 Jahre alte Fahrer aus Beckum wurde dabei leicht verletzt.

Leicht verletzt wurde auch ein 78-jähriger Radfahrer aus Sendenhorst. Er war auf der Straße Westtor unterwegs und wurde von einer nach rechts abbiegenden Autofahrerin übersehen.