Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehrere Verletzte bei Unfall in Dolberg

In Dolberg hat es am Morgen auf der Uentroper Strasse gekracht – sechs Fahrzeuge waren insgesamt daran beteiligt. Eine 45jährige Frau aus Lippetal wurde beim Unfall schwer verletzt, drei leicht, sagte uns die Polizei am Mittag. Zwei Autos stoppten auf der Uentroper Strasse, um nach links in den Hermesweg abzubiegen. Zwei andere Fahrzeuge warteten dahinter. Eine 57jährige Frau aus Ahlen habe die Situation zu spät erkannt, so die Polizei. Sie fuhr auf die Fahrzeuge auf und geriet dann in den Gegenverkehr. Dort stieß sie mit dem Auto einer Frau aus Lippetal zusammen. Der Sachschaden belief sich insgesamt auf 50.000 Euro. Die Feuerwehr Ahlen war mit Kräften des Löschzugs Dolberg und der Hauptwache am Unfallort. Die Uentroper Straße war wegen des Unfalls fast eine Stunde gesperrt. Insgesamt seien 50.000 Euro Sachschaden entstanden, sagte uns die Polizei.

Foto: Feuerwehr Ahlen