Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehrere Verletzte nach Unfällen

Fünf Verletzte hat es am Abend um etwa halb neun bei einem Unfall auf der B 58 zwischen Drensteinfurt und Ahlen gegeben. Beim Versuch, auf der Straße zu wenden, übersah ein 51-jähriger Autofahrer aus Ascheberg den nachfolgenden Wagen mit einem 26-jährigen Mann aus Münster am Steuer. Beim Zusammenstoß wurden die beiden Fahrer schwer verletzt. Die drei Mitfahrer im Wagen des Aschebergers erlitten leichte Verletzungen.

Auch in Enniger ist am frühen Abend ein 45-jähriger Mann bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war dabei, die Hauptstraße auf einem Zebrastreifen zu überqueren und wurde dabei von einem Autofahrer übersehen.