Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Messdiener aus dem Kreis Warendorf kehren aus Rom zurück

Die Messdiener, die an der internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom teilgenommen haben, sind auf dem Weg nach Hause. Mit dabei waren 84 Messdiener aus dem Kreis Warendorf – sie kommen aus Milte, Sassenberg, Enniger, Ahlen und Warendorf. Das Bistum Münster war mit insgesamt 1.800 Messdienern vertreten. Ein Höhepunkt der Wallfahrt war eine Sonderaudienz beim Papst. Das Motto der Wallfahrt lautete: Suche Frieden und jage ihm nach. (Foto: Bischöfliche Pressestelle/Ann-Christin Ladermann)