Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Metalldiebe unterwegs

Tonnenweise wurde in der Nacht im Kreis Warendorf Metall gestohlen. In Oelde haben Unbekannte bei einem Altmetall-Verwerter gleich zwei Tonnen Kupferpellets abtransportiert. Die Täter haben die Umfriedung des Geländers überklettert und sind dann in eine Lagerhalle eingedrungen. Mit einem dort vorgefundenen Hubwagen brachten sie eine Kiste mit dem Kupfer in die Nähe eines Fensters und schafften das Metall dadurch nach draußen. In Beckum wurden vom Gelände eines Betriebs an der Zementstraße etwa 800 Kilo Edelstahlspäne gestohlen. Hier konnten die unbekannten Täter mit einem Fahrzeug direkt auf das nicht umfriedete Gelände fahren und die Späne aus ihren Behältern abtransportieren.