Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Milchbauern sprechen erneut mit Humana

Sollen die Milchbauern, die im Frühjahr Molkereien bestreikt und zum Teil blockiert haben, straffrei bleiben? Mit diesem Thema wird sich die nächste Vertreterversammlung der Humana Milchunion befassen. Der entsprechende Antrag ist am Mittag in Everswinkel dem Vorstand überbracht worden. Die Versammlung könne allerdings nur eine Empfehlung aussprechen - die Entscheidung, ob Blockierer zivilrechtlich belangt würden, liege allein beim Vorstand, sagte dessen Mitglied Albert Große Frie. Und die laufenden strafrechtlichen Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft könne nicht mal der Vorstand beeinflussen, so Große Frie weiter. Die Linie der Humana Milchunion sei klar: Verständnis für die Demonstrationen, keine Konsequenzen für den Lieferstreik, und bei den Blockaden folge man der Linie der Staatsanwälte.

Ausbau der Kitas im Kreis Warendorf geht voran
Im Kreis Warendorf geht der Ausbau der Kindertagessstätten mit großen Schritten voran. Seit dem letzten Jahr hat das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises insgesamt 19 Ausbauprojekte...
Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf ist gegen Rückzahlung der Coronahilfen
Die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf freut sich, dass die Bundesregierung jetzt doch Kleinunternehmen und Handwerksbetrieben finanziell entgegenkommen will. Dabei geht es um die...
2.900 Erstklässler starten an den Grundschulen im Kreis Warendorf
Für viele Erstklässler im Kreis Warendorf geht es heute zum ersten Mal in die Schule. 2.900 von ihnen starten heute in den 49 Grundschulen bei uns. Damit die Erstklässler sicher zur Schule kommen,...
Leichter Anstieg der akut mit Corona infizierten Menschen im Kreis Warendorf
Die Zahl der mit Corona infizierten Menschen bei uns im Kreis ist  leicht gestiegen. 42 akut Infizierte meldete das Kreisgesundheitsamt gestern. Das sind zwei mehr als noch am Dienstag. Die...
Neuer Rekord bei den Kitaplätzen im Bezirk des Kreisjugendamtes
Im Kreis Warendorf geht der Ausbau der Kindertagessstätten mit großen Schritten voran. Seit dem letzten Jahr hat das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises insgesamt 19 Ausbauprojekte...
Landeswahlausschuss entscheidet auch über Beschwerde aus Warendorf
Die Kommunalwahl im nächsten Monat wirft ihre Schatten voraus - die Vorbereitungen der Kommunen und des Kreises Warendorf laufen schon auf Hochtouren. Morgen (13.08)  tritt auch der...