Responsive image

on air: 

Tom Hoppe
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Minister macht sich für Verkehrsprojekte stark

NRW-Verkehrsminister Lutz Lienenkämper will sich für den Ausbau der B64n bei uns im Kreis stark machen. Das betonte er am Abend beim Verkehrsforum der Industrie-und Handelskammer Nord Westfalen in Münster. Dort versprach er Unterstützung bei wichtigen Verkehrsprojekten im Münsterland - und dazu gehört auch der Ausbau der Bundesstraßen 51 und 64 zwischen Münster und Bielefeld. Konkrete Zeitangaben machte Lienenkämper allerdings nicht. Noch ein weiterer NRW-Minister war am Abend zu Besuch in der Region: Arbeitsminister Karl-Josef Laumann eröffnete in Warendorf eine Fachveranstaltung zum Projekt FAMM „Familie Arbeit Mittelstand im Münsterland". Dabei lobte er die Betriebe der Region: sie hätten begriffen, wie wichtig die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sei.

Corona-Hotspots in der Nachbarschaft des Kreises Warendorf
Bei uns im Kreis Warendorf ist die Zahl der Corona-Infektionen aktuell relativ konstant. Insgesamt gibt es 29 aktive Fälle, meldete heute das Kreisgesundheitsamt. Bei uns in der Nachbarschaft sieht...
Fettmarkt in Warendorf fällt wegen Corona aus
Der traditionsreiche Warendorfer Fettmarkt wird aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Die Absage betreffe alle Bestandteile der Veranstaltung, teilt die Stadtverwaltung mit. Auf die Oktoberkirmes,...
Mahnende Worte vom Bürgerforum Warendorf
Das „Bürgerforum Warendorf“ ruft alle Wählerinnen und Wähler auf, den Umgangston der letzten Tage hinter sich zu lassen, zur Sachlichkeit zurückzukehren und Respekt zu üben gegen alle Mitbewerber. Das...
15 Jahre GOP in Münster
Vor ziemlich genau 15 Jahren – nämlich am 24. September 2005 – feierte die erste Show ihre Premiere im GOP Varieté-Theater Münster. Damit war das GOP Münster nach den Standorten in Hannover, Essen und...
Brand bei Firma Westeria in Ostbevern verursacht Millionen-Schaden
In Ostbevern kam es gestern Morgen in einer Firma an der Raiffeisenstraße zu einem Großeinsatz. Eine Produktionsmaschine in einer Halle war dort in Brand geraten. Inzwischen war ein...
Ehemaliges Grundschulgebäude in Beelen soll zur Gesamtschule werden
Lange Zeit war nicht klar, wie das ehemalige Grundschulgebäude in Beelen weiter genutzt werden soll. Jetzt hat der Rat der Gemeinde die Weichen gestellt. Dort soll eine Gesamtschule in privater...