Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mobilfunkmast in Milte genehmigt

Der geplante O2-Mobilfunkmast in Milte ist seit langem umstritten. Jetzt hat die Stadt Warendorf erst mal Fakten geschaffen und vor zwei Tagen eine neue Baugenehmigung erteilt. Auf dem ursprünglich geplanten Standort „Burbank" in Ostmilte kann der Mast jetzt gebaut werden - mit 45 Metern soll er sogar zehn Meter mehr höher werden als bisher geplant. Der Mast ist bei den Einwohnern Miltes stark umstritten, Alternativstandorte waren lange diskutiert worden.