Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Montessori Gesamtschule in Sendenhorst kann starten

Die neue Montessori Gesamtschule in Sendenhorst kann zum neuen Schuljahr an den Start gehen. Die Bezirksregierung hat sie genehmigt. Dafür wird die bestehende Montessori Sekundarschule umgewandelt. Allerdings dauert es eine Weile noch, bis dort die ersten Schüler das Abitur machen können. Gesamtschule Sendenhorst Die neue Oberstufe wird – wie bei allen Gesamtschulen – über drei Jahre gehen. Die Schule wird einzügig geführt - von Klasse 5 bis 13. Erstmals wird die gymnasiale Oberstufe zum 1. August 2019 eingerichtet. Zeit genug, damit sich die Schule darauf einstellen kann. Mit den Klassen 5 bis 9 wird zum 1. August diesen Jahres begonnen. An der privaten Montessori Gesamtschule dürfen außerdem Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf aufgenommen werden. Bettina Beimdiek übernimmt vorerst die Schulleitung der neuen Gesamtschule.