Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Auf der L 850 zwischen Albersloh und Rinkerode ist in der Nacht ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der leblose Körper des 41 Jahre alten Bergkameners wurde in den frühen Morgenstunden von einem vorbeifahrenden Zeugen entdeckt. Eine genaue Eingrenzung des Unfallzeitpunktes ist nach Angaben der Polizei noch nicht möglich. Der Mann war offenbar mit seinem Motorrad von der Straße abgekommen und auf eine Kurven-Leittafel geprallt. Die L 850 war heute Morgen für eine Stunde komplett gesperrt. Erst gestern Abend war ebenfalls in der Nähe von Albersloh ein 31 Jahre alter Motorradfahrer aus Dortmund schwer verunglückt. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht.