Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Münsterland präsentiert sich auf Tourismusbörse

Wenn am kommenden Mittwoch die Internationale Tourismusbörse ITB in Berlin beginnt, ist auch das Münsterland wieder vertreten. Die Regionalinitiative Münsterland e.V. präsentiert dort bis Sonntag vor allem die Rad-, Reit- und Pferderegion. Der Kreis Warendorf wird von der Initiative mitpräsentiert, bestätigte uns ein Sprecher des Kreises auf Nachfrage. Dabei stehen besonders die Hauptattraktionen Werserad- und Emsradweg sowie die Münsterland-Reitroute im Vordergrund. Ein Fokus beim Messe-Auftritt liegt in diesem Jahr auf dem „Tourenplaner Münsterland“, den es online oder als App gibt. Damit können ganz individuelle Touren erstellt werden. Die werden ergänzt durch Infos über interessante Orte, Veranstaltungen und geeignete Unterkünfte in der Umgebung. 2015  haben mehr als 1,6 Millionen Touristen das Münsterland besucht – ein Plus von 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.