Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Müntefering in Ahlen

Der Vorsitzende der Bundes-SPD, Franz Müntefering, war am Nachmittag zu Gast im Ahlener Kunstmuseum. Vor knapp 150 Interessierten sprach er über eine Stunde lang über die aktuelle Bundespolitik. Dabei verteidigte Müntefering den Deutschland-Plan von SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier. Er befürwortete das Konzept, auf neue Technologien und stärkere Finanzierung von Forschungsarbeiten zu setzen. Auch stellte er die Sicherung des Sozialstaates angesichts der Finanzkrise in den Vordergrund. Am kommenden Montag gibt es den nächsten hohen Politikerbesuch in der Region: dann ist FDP-Chef Westerwelle in der Halle Münsterland zu Gast. Kanzlerin Merkel war bereits am vergangenen Freitag in Hamm.