Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Musicalhits bei der Symphonie der Hengste

Am übernächsten Wochenende präsentiert das Nordrhein-Westfälische Landgestüt in Warendorf wieder die „Symphonie der Hengste“. In diesem Jahr gibt es dabei erstmals gleich zwei aufeinanderfolgende Veranstaltungsabende am 10. und 11. August. Das Programm heißt in diesem Jahr „Musicalmelodien bei Nacht“. Es spielt die großpolnische Philharmonie Kalisch unter der Leitung von Chefdirigent Hermann Breuer. Weiterer Gast ist die international bekannte Sopranistin Miriam Sharoni. Zu den Musical-Melodien unter anderem aus „Cats“, „Starlight Express“ oder „My Fair Lady“ werden die Hengste des Gestüts in anspruchsvollen Choreografien gezeigt. Und neben dem Konzertanten Genuss gibt’s für das Publikum auch wieder einen Gourmet-Boulevard. Tickets gibt es unter 0180 5544888 (14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz) oder unter www.cm-ticket.de zum Preis von 45,50 Euro, 39,50 Euro pder 25,50 Euro.