Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Nachbarschaftskrieg in Ahlen

Ein Nachbarschaftsstreit hat am späten Abend in Ahlen für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Mehrere besorgte Bürger hatten über den Notruf Probleme in der Winkelstraße gemeldet. An dem Streit waren mehr als 30 Menschen beteiligt. Als die ersten Funkstreifen eintrafen, standen sich zwei rivalisierende Gruppen auf der Straße gegenüber. Alle schrien lauthals - einige gerieten immer wieder aneinander. Den Beamten gelang es, die Streithähne zu trennen. Die Polizei entdeckte in einer Mülltonne einen Schlagstock und ein Messer. Außerdem gab es zwei leicht Verletzte. Hinter dem Ganzen stecken offenbar Familienzwistigkeiten.