Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Namika kommt nicht nach Warendorf

Die Sängerin Namika wird nicht bei WarendorfLive auftreten. Das haben die Stadtwerke Warendorf am Morgen auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Tickets für Namika waren schon in der letzten Woche nicht mehr erhältlich. Da hatte Veranstalter Vedder Premiumevent noch versichert, dass sie am 14. September wie geplant ins Warendorfer Freibad kommen wird. Die 5. Auflage von WarendorfLive wird aber trotzdem stattfinden, hieß es von den Stadtwerken - mit wem ist jetzt aber wieder völlig offen. Sechs alternative Künstler-Angebote liegen laut Veranstalter schon vor. Daraus sollen zwei ausgewählt werden. Ende April soll feststehen, wer es ist. Karteninhaber können entscheiden, ob sie ihr Ticket zurückgeben oder behalten wollen. In der letzten Woche war bekannt geworden, dass Veranstalter Markus Vedder und die Dienstleister iFan Media und Megaminds sich getrennt hatten. Das habe zu der derzeit unbefriedigenden Situation geführt, hieß es. Die Geschäftsführung von iFan Media hatte den Stadtwerken Warendorf mitgeteilt, dass Namika nicht bei WarendorfLIVE, sondern bei einer eigenen Veranstaltung von iFan Media auftreten werde.

Neuer Radweg in Alverskirchen soll 100 Schlösserroute aufwerten
In Alverskirchen soll die 100 Schlösserroute aufgewertet werden – mit einem neuen Radweg entlang der K33. Der erste Abschnitt soll noch in diesem Jahr bis zum Gut Brückenhausen erfolgen, heißt es aus...
Kreishaus und Berufskollegs sollen energieeffizienter werden
Flachdächer dämmen, Dreifach-Verglasung der Fenster, Photovoltaikanlage – das Kreishaus und andere Gebäude des Kreises wie die Berufskollegs werden Schritt für Schritt energieeffizienter ausgestattet....
Beckum: Mann bedroht junge Frau mit Schusswaffe
Am Abend ist in Beckum eine 18-Jährige von einem Unbekannten mit einer Schusswaffe bedroht worden. Sie stand gegen 22.10 Uhr auf dem Gehweg vor ihrem Wohnhaus am Ostwall und telefonierte als der...
Bauarbeiten am Radweg zwischen Enniger und Ennigerloh
Der Radweg an der L 792 zwischen Enniger und Ennigerloh wird saniert. Die Arbeiten dazu starten in zwei Wochen [04.10.]. Gebaut wird über 3,5 Kilometer in drei Bauabschnitten erfolgen; für jeden...
Unfall auf A2 bei Hamm sorgt für kilometerlange Staus
Ein Unfall auf der A2 von Hannover in Richtung Dortmund sorgt derzeit für einen kilometerlangen Stau. Vor knapp zwei Stunden hatte  ein Transporter  zwischen Hamm-Uentrup und Hamm auf die rechte...
Grüne machen mit Robert Habeck Wahlkampf in Münster
In Münster hat vorhin die zentrale Wahlkampfveranstaltung der Grünen stattgefunden. Robert Habeck sprach fast eine Stunde über die Herausforderungen der Zukunft - vor reichlich Publikum: Der Domplatz...