Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Netzwerk Medien als "vorbildlich" ausgezeichnet

Jungen Menschen beim Umgang mit digitalen Medien helfen – das ist das Ziel des „Netzwerk Medien“ im Kreis Warendorf. Dafür ist das Netzwerk jetzt in Berlin als „vorbildlich“ ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung kommt vom Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“, das vom Bundesministerium für Familie und Jugend gefördert wird. Das Netzwerk Medien im Kreis Waren-dorf gibt es seit 2011. Hier arbeiten die vier Jugendämter im Kreis mit der Lehrerfortbildung,  der Kreispolizeibehörde und anderen Einrichtungen zusammen. Gemeinsam wollen sie Kindern und Jugendlichen vermitteln, wie man sicher mit Apps, Smartphones und Online-Medien umgeht. Dazu werden auch Lehrer und Schulleitungen in Sachen Medienkompetenz informiert und gefördert. Außerdem unterstützt „Netzwerk Medien“ das Projekt „Medienscouts NRW“, bei dem Schüler zu Medien-Beratern für ihre Mitschülern ausgebildet werden.