Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neue Aufgaben für den Kreis kommen

Ab Anfang Januar kommen neue Aufgaben auf die Kreisverwaltung in Warendorf zu. So sitzen die Ansprechpartner für Angelegenheiten im Schwerbehindertenrecht und für das Elterngeld künftig in Warendorf. Diese Aufgaben hatten bislang die Versorgungsämter übernommen, diese Behörde wird aufgelöst, die Aufgaben fallen den Kreisverwaltungen zu. Außerdem übernimmt der Kreis die Zuständigkeiten beim Immissionsschutz. Insgesamt 25 neue Mitarbeiter werden dafür zur Kreisverwaltung kommen, derzeit laufen Umbauarbeiten für die neuen Büros.