Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neue Geschäftsbedingungen bei Banken und Sparkassen

Überweisungen werden künftig nur noch anhand der Kontodaten bearbeitet. Ab Samstag werden die Banken die Zahlen nicht mehr mit dem Empfängernamen abgleichen. Auch die Banken und Sparkassen im Kreis Warendorf folgen mit neuen „Allgemeinen Geschäftsbedingungen" der EU-Gesetzgebung zum Zahlungsverkehr in Europa. Wer falsche Kontonummern oder Bankleitzahlen eingibt, könnte Schwierigkeiten bekommen, wenn er das Geld zurückholen will. Die Banken und Sparkassen im Kreis zeigen sich aber kundenfreundlich. Auch in der Frage der Haftung bei Verlust und Missbrauch von EC-Karten. Volksbanken wie Sparkassen werden darauf verzichten, die Kunden bis zu 150 Euro haften zu lassen.