Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neue Heizungsanlage für Lehrschwimmbecken?

Im Lehrschwimmbecken in Freckenhorst ist eine Wärmepumpe ausgefallen – und das soll jetzt repariert werden. So hat es am Abend der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt beschlossen, unabhängig von der unklaren Zukunft des Lehrschwimmbades. Erst im März will die Stadt entscheiden, ob diese Einrichtung überhaupt noch eine Zukunft hat. Nicht einig waren sich die Ausschussmitglieder über die Art der Reparatur. Man will jetzt ersteinmal eine kleine Lösung für 7.000 Euro prüfen. Wenn das nicht umgesetzt werden kann, soll das Lehrschwimmbecken noch eine komplett neue Heizungsanlage für 88.000 Euro bekommen.