Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neue Klinikleitung in Sendenhorst

In Sendenhorst ist der langjährige Geschäftsführer des St. Josef-Stifts in den Ruhestand verabschiedet worden. Seine Nachfolgerin ist Rita Tönjann. Schon im Januar war der Wechsel angekündigt worden, jetzt wurde Werner Strotmeier offiziell verabschiedet. Mehr als 30 Jahre war er Geschäftsführer im St. Josef-Stift. Aktuell hat die Einrichtung rund 1150 Mitarbeiter. Mit dem Aufbau des Reha-Zentrums und des Pflegenetzwerkes hatte Strotmeier große Projekte vorangebracht und zur Spezialisierung der Fachklinik beigetragen. Neue Geschäftsführerin ist Rita Törjann. Die 45-jährige Betriebswirtin war vor ihrem Wechsel nach Sendenhorst 12 Jahre in der Mathias-Spital-Stiftung Rheine tätig.