Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neue Winterflugpläne am FMO und Dortmund Airport

An den Flughäfen Flughafen Münster Osnabrück und Dortmund gelten ab morgen die Winterflugpläne. Die bringen an beiden Flughäfen neue Ziele mit sich. Von Greven aus geht es nach Marokko, Österreich und Portugal, denn am FMO sind in diesem Winter Flüge nach Agadir, Salzburg und Madeira möglich. Der Dortmunder Flughafen erweitert sein Angebot in Richtung Süd-Osten: Die Hauptstädte von Albanien, Moldavien und dem Kosovo sind neu im Flugplan. Die Verbindung nach Tirana startet schon nächste Woche, ab Anfang Dezember geht es zwei Mal in der Woche nach Chisinau; und Pristina wird ab Mitte Dezember drei Mal wöchentlich angeflogen. Sowohl in Dortmund, als auch am FMO stehen mit dem Winterflugplan außerdem größere Maschinen mit mehr Platz für Passagiere zur Verfügung.