Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neuer Maibaum für Dolberg

Noch in dieser Woche sollen die Dolberger einen neuen Maibaum bekommen. Am vergangenen Wochenende sollte der Maibaum feierlich aufgestellt werden, war aber kurz davor durchgebrochen. Vermutet wird, dass Sprünge im Stamm daran schuld waren. Der Dolberger Feuerwehrlöschzug wird jetzt einen Ersatzbaum  aufstellen. Dort hofft man, dass alles gut geht, denn auch mit dem Weihnachtsbaum aus dem letzten Jahr hatte es Probleme gegeben: Er war angesägt worden und deswegen bei einem Sturm umgekippt.