Responsive image

on air: 

Marco Zaremba
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neuer Regional-Weihbischof Warendorf/Münster

 

Papst Benedikt hat Domkapitular Stefan Zekorn zum Weihbischof im Bistum Münster ernannt. Bischof Felix Genn gab die Berufung des 51-jährigen zeitgleich mit den vatikanischen Behörden um 12 Uhr in Münster bekannt. Zekorn ist Pfarrer in Kevelaer und damit auch Rektor des größten Wallfahrtsortes im nordwestdeutschen Raum mit jährlich mehr als 800.000 Pilgern. Als Nachfolger von Weihbischof Overbeck, der im Advent 2009 seinen Dienst als Ruhrbischof in Essen begann, wird Zekorn Regionalbischof für die Bistumsregion Münster-Warendorf mit ihren rund 356.000 Katholiken. Als voraussichtlicher Tag der Bischofsweihe wurde nach Angaben der Bischöflichen Pressestelle der 13. Februar ins Auge gefasst. Zekorn war 1985 Kaplan in St. Laurentius in Warendorf. Zwei Jahre später berief ihn Bischof Lettmann zu seinem kaplan und Privatsekretär.