Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neuer Treffpunkt soll Integration fördern

In Beckum gibt es einen neuen Treffpunkt für Frauen und Mädchen. Das Geld dafür stammt aus dem Landesprogramm "Komm-an NRW“, teilt der Verein Frauen helfen Frauen e.V in Beckum mit. Der Treffpunkt läuft unter dem Namen „Courage“ und richtet sich besonders an Flüchtlingsfrauen- und mädchen. Sie können sich im Ladenlokal über die Angebote der Frauenberatungsstellen informieren, sich mit anderen austauschen und auch kreativ werden – so kann man in der Südstraße zum Beispiel Nähkurse machen, auch gemeinsames Kochen ist möglich. Mit dem Treffpunkt wolle man zur Integration der Frauen und Mädchen beitragen und sie stärken, heißt es vom Verein. Geöffnet hat er Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 10-12 Uhr und nachmittags von 14.30-17.30 Uhr.