Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neues Leben auf Blomberg-Brache

Ahlen, Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Europa

In die ehemaligen Blomberg-Hallen in Ahlen könnten bald wieder Leben kommen. Das hat die Stadt heute mitgeteilt. Das Gelände soll demnächst als Lager für Coils genutzt werden. Das sind Stahlrollen, die bis 45 Tonnen schwer sein können. Der Transport soll daher über die Schiene erfolgen. Dafür plant Eigentümer Wilhelm Haver des Gleisanschluss der Westfälischen Landeseisenbahn zum Ahlener Güterbahnhof zu reaktivieren und zusätzlich noch eine Zufahrt an der Maybachstraße zu schaffen. Zu den Nutzungsplänen soll es am 20. November eine Info-Veranstaltung geben. Die findet um 18 Uhr in der Aula der Paul-Gerhardt-Schule statt.