Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neues Wohngebiet auf ehemaligem Sportplatz in Ahlen

Auf dem Sportplatz am Handkamp in Ahlen rollen jetzt Bagger statt Bälle. Im Ahlener Norden soll ein Neubaugebiet mit 50 Wohneinheiten entstehen, darunter Mehrfamilien- Einzel und Doppelhäuser.

Dafür haben jetzt im Bereich des ehemaligen Ascheplatzes an der Don-Bosco-Schule die Räumungsarbeiten begonnen, das teilte die Stadt Ahlen jetzt mit. Neben der roten Asche muss auch der Kunststoffbelag der Laufbahn und des Kleinspielfelds abgefahren werden. Anschließend beginnt der Kampfmittelbeseitigungsdienst mit den Arbeiten, die sollen bis Mitte September abgeschlossen sein.

Die Erschließung des Baugebiets soll dann im Frühjahr starten – zeitgleich mit der Vermarktung der Grundstücke.