Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Neustart für Art Hotel in Sicht

Das Art Hotel in Ahlen soll nicht endgültig geschlossen werden. Es macht nur eine Pause. Der bisherige Pächter hatte die Schließung zum Monatsende angekündigt. Es gibt mehrere Interessenten, die das Hotel weiterführen möchten, sagte uns Udo Hinkelmann. Er ist Geschäftsführer der Winkelmann Immobilien GbR, der das Art Hotel gehört. Das Haus sei etabliert. Der Markt sei da. Denn vor allem Ahlener Unternehmen buchen dort Zimmer für ihre Gäste. Nach der Schließung sollen ab Oktober zunächst noch einige Sanierungsarbeiten durchgeführt werden. Ziel ist es, dass das Art Hotel dann spätestens zum Jahreswechsel wieder eröffnet wird, sagte Hinkelmann auf unsere Nachfrage.