Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Noch mehr Förderung für schnelles Internet im Kreis möglich

Wenn alles gut läuft, gibt es für den Kreis Warendorf einen Nachschlag beim Glasfaserausbau für schnelles Internet. In Abstimmung mit den 13 Kommunen folgt der Kreis einem „Sonderaufruf Gewerbe- und Industriegebiete“ des Bundes. Ziel des neuen Förderantrages über 30 Millionen Euro ist es, dass die Unternehmen berücksichtigt werden, die im laufenden Förderprojekt aufgrund der dort vorgesehenen Schwelle von unter 30 Mbit/s nicht berücksichtigt waren.

Bekanntlich ist im Kreis Warendorf für 160 Millionen Euro Fördermittel ein Programm für den Glasfaserausbau angelaufen. Davon profitieren 13.500 Haushalte, 2.100 Gewerbebetriebe und 50 Schulen. Durch den Sonderaufruf werden rund 1.000 weitere Betriebe versorgt. Nach ersten Schätzungen betragen die zu fördernden Investitionskosten 30 Millionen Euro. Der Eigenanteil des Kreises dürfte bei zehn Prozent liegen, der Rest wird von Bund und Land gefördert. Ein entsprechender Beschluss des Kreistages wird jetzt auch für Schulen vorbereitet und wird am 28. Februar ebenso wie der Sonderaufruf für Gewerbegebiete im Ausschuss für Wirtschaft, Umwelt und Planung des Kreises beraten.

„21 weitere Schulen können damit ans schnelle Internet angeschlossen werden. Danach wären alle 112 Schulen im Kreis gigabitfähig“, sagt Planungsdezernent Herbert Bleicher.

Kommunen im Kreis: Mehr Zusammenarbeit beim Klimaschutz
In Sachen Klimaschutz wollen die Städte und Gemeinden bei uns im Kreis künftig enger zusammenarbeiten. Dazu haben sie gemeinsam mit dem Kreis Warendorf die Lenkungsgruppe Klimaschutz ins Leben...
Bahnhöfe in Warendorf, Drensteinfurt und Neubeckum werden sicherer
Das Land NRW investiert in die Sicherheit von Bahnhöfen – auch bei uns im Kreis Warendorf. Davon profitieren drei Städte bei uns: Warendorf, Drensteinfurt und Beckum. Darüber informieren die beiden...
Pandemie-Bekämpfung: Landrat Gericke sieht gute Perspektive für den Kreis
Lockerungen in den Kitas, ab morgen Einkaufen mit Termin, Montag starten die Schülerinnen und Schüler wieder in den Wechselunterricht: Landrat Olaf Gericke freut sich über die Entwicklung bei den...
Geflügelpest Sperrbezirk Drensteinfurt aufgehoben
Der Sperrbezirk wegen des Geflügelpestausbruchs in Drensteinfurt wird aufgehoben. Darüber hat der Kreis Warendorf heute informiert. Mitte April war der Sperrbezirk eingerichtet worden – ein...
Kita- und OGS-Beträge für Mai bis Juli werden ersteinmal eingezogen
Wie sieht es aus mit den Elternbeiträgen für Kita, Tagespflege und OGS für die Monate Mai bis Juli 2021? Eine Frage, die sich viele Eltern im Kreis stellen. Entscheidend dafür sei, wie sich das Land...
Städteplaner soll altes Grundschulgelände in Beelen überprüfen
Das Feuerwehrgerätehaus in Beelen soll modernisiert und erweitert werden. Die Entwurfsplanung dazu ist am  Abend  im Bauausschuss der Gemeinde vorgestellt worden. Für die Baumaßnahme gibt es rund...