Responsive image

on air: 

Alica Klinnert
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Nun befasst sich das Landgericht Münster mit "Mops Edda"

Was so ein kleiner Mops für riesen Aufsehen erregen kann, das haben wir hier im Kreis Warendorf erlebt. Radio WAF hat ja mehrfach über den „gepfändeten Mops Edda“ aus Ahlen berichtet. Sogar Weltweit war der Hund in den Schlagzeilen. Das Thema ist auch juristisch mittlerweile richtig groß geworden.

Und deshalb hat das Amtsgericht Ahlen auch gesagt: Nö – wir sind nicht mehr zuständig… das Ganze geht jetzt eine Instanz höher, nämlich: zum Landgericht Münster. Das hat das Gericht der Deutschen Presseagentur bestätigt.

Mops-Dame „Edda“ wurde ja von der Stadt Ahlen gepfändet und ein Beamter hat sie dann für 690 Euro übers Internet verkauft. Die Käuferin fühlt sich getäuscht. Denn: In der Anzeige stand eben, der Mops sei gesund – war er aber nicht.Edda“ musste sogar operiert werden.

Laut dem Anwalt der Käuferin würden sich alleine die Kosten für Medikamente auf 13.000 Euro läppern. Der Streitwert liegt sogar noch höher – und deshalb ist das Amtsgericht Ahlen nicht mehr zuständig. Die Kammer in Münster soll übrigens nicht nur über den Schadenersatz entscheiden, sondern auch klären, ob die Pfändung überhaupt Zulässig war. Es könnte schließlich jeden Haustierbesitzer treffen…  

Kommunen im Kreis Warendorf erinnern an die Briefwahl
Am Sonntag ist Bundestagswahl. Wer im Kreis Warendorf per Briefwahl wählt, sollte seine Unterlagen frühzeitig in die Post geben. Darauf machen gleich mehrere Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf...
Corona-Inzidenzwert im Kreis Warendorf leicht gesunken
Die Sieben-Tage-Inzidenz bei uns im Kreis Warendorf ist leicht gesunken. Gestern lag sie bei 60,9, heute liegt sie bei 60,6. Von gestern auf heute wurden außerdem keine weiteren Neuinfektionen mit...
Laschets Wahlkampf in Warendorf
Eine Premiere erlebte der Kreis Warendorf am Samstag: Unions-Kanzlerkandidat Laschet sprach in Warendorf – und nicht in Münster, wo sonst die Kanzlerkandidaten auftreten. Im Radio WAF-Interview sagte...
Klimaschutzmesse in Sendenhorst war erfolgreich
Die erste Klimaschutzmesse der Stadt Sendenhorst ist nach einer zweijährigen Planungsphase am Samstag über die Bühne gegangen. 15 Aussteller zeigten in der Westtorhalle ihre Produkte oder stellten...
Ultraleichtflugzeug musste in Telgte notlanden
In Telgte musste am Mittag ein Ultraleichtflugzeug notlanden. Es befand sich auf dem Landeanflug zum Flughafen Berdel in Telgte. Beim Anflug setzte der Motor aus, der Pilot entschied sich auf einer...
Everswinkler bei Unfall auf K 3 schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der K 3 zwischen Warendorf und Everswinkel am Samstagnachmittag ist ein Mann schwer verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 20-Jährige aus Everswinkel in...