Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Oelde ein Jahr nach dem Hochwasser

Genau heute vor einem Jahr wurde Oelde von Starkregen überrascht. Nicht nur Gärten und Keller standen unter Wasser. Für das Freibad im Vier-Jahrezeiten-Park war dadurch zum Beispiel die Saison direkt zu Ende und auch der Park selbst und viele Schulen hatten Schäden abbekommen. Noch immer ist die Stadt dabei, Unwetterschäden zu beheben, sagt Stadtbaurat Matthias Abel aus Oelde zum Jahrestag. Auch Vorsorgemaßnahmen sind getroffen worden. Schutzwälle wurden erhöht, und es wird ein weiteres Rückhaltebecken für 700.000 Euro gebaut.