Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Oelde feiert das Stadtradeln

Die Stadt Oelde freut sich über einen erfolgreichen Abschluss der Aktion Stadtradeln: Insgesamt sind fast 250 Bürger für den Klimaschutz in die Pedale getreten, heißt es aus dem Rathaus. Die Oelder radelten in Teams um die Wette. Der Aktionszeitraum der Kampagne des Klimabündnis lief  vom 4. bis 24. Juni. Zusammen legten die Bürger rund 34.100 Kilometer zurück! Wenn sie die Strecke mit dem Auto gefahren wären, hätten sie 4,8 Tonnen Kohlendioxid in die Luft geblasen. Vergangenes Wochenende haben sich die Radler nocheinmal zu einer Abschlusstour getroffen. Sie wurde organisiert von der Ortsgruppe Oelde des ADFC. Mit dabei war die Klimaschutzmanagerin der Stadt, Stefanie Gröne. Sie bedankte sich für den Erfolg bei der Kampagne Stadtradeln – und zeichnete die drei besten Teams aus.