Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Oelde: Häuser entstehen im Baugebiet "Zum Benningloh II"

Potentielle Häuslebauer in Oelde freuen sich über diese Nachricht: Die Stadt bekommt ein neues Wohngebiet, der Rat hat dazu jetzt die rechtlichen Grundlagen abgesegnet. Damit werden nun 70 Grundstücke im Gebiet „Zum Benningloh II“ freigegeben. 60 Einfamilienhäuser und 10 Mehrparteienhäuser können dort entstehen. Für die gibt es mehr Interessenten als Grundstücke da sind. Im Mai entscheidet sich dann, wer eins bekommt und wer nicht. Ein weiteres Thema war der Frühlings-einkaufstag am 08 April. Der Rat hat beschlossen, dass an dem Sonntag verkaufsoffen ist. Die Gewerkschaft verdi hat bereits ihr ok dazu gegeben. Außerdem ging es um die Fusion der Energieversorgung Oelde EVO mit den Stadtwerken ETO. Daraus sollen die neun Stadtwerke Ostmünsterland entstehen. Die Stadt Oelde ist hat als Gesellschafter dazu einstimmig Ja gesagt. Vergangene Woche hatten die Gesellschafter-Kommunen Telgte und Ostbevern ebenfalls einstimmig zugestimmt.