Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Oelde informiert mit Flyer zum Marktplatz-Bügerentscheid

In einem Monat läuft in Oelde der Bürgerentscheid zur Umgestaltung des Marktplatzes. Im Rat ist am Abend eine Info-Broschüre dazu vorgestellt worden. Sie soll alle wahlberechtigen Oelder mit den wichtigsten Infos versorgen. Die 16 Seiten enthalten auch alle Statements für und gegen den Umbau. Die Broschüre geht jetzt raus an 25.000 Oelder, die am Bürgerentscheid teilnehmen dürfen. Seine Stimme kann man aber auch vorher per Brief oder im Bürger-amt abgeben. Weiteres Thema war am Abend, wie es mit der ehemaligen Overberg-Schule weitergeht. Der Rat hat beschlossen, dass die nicht unter Denkmalschutz gestellt wird. Das Hauptgebäude soll erhalten bleiben, sagte uns Bürger-meister Karl Friedrich Knop, Turnhalle und Toilettengebäude solle aber weg. Weiter geht es auch in Sachen Pendlerpark-platz am Bahnhof Oelde. Im kommenden Juni sollen die Arbeiten dazu losgehen.