Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ostbevern will Sicherheit

Ostbevern soll für Fußgänger und Radfahrer sicherer werden. Deshalb sind in der Nähe des Ortskernes etliche Querungshilfen entstanden. Jetzt soll eine sogenannte Verkehrsinsel im Bereich Hauptstraße/Telgter Straße entstehen; die Baustelle wird zurzeit eingerichtet. Auch die Einmündung der Kirchbreede wird umgestaltet, um Autofahrer zu bremsen. Insgesamt werden hier rund 120.000 Euro investiert. 40 Prozent davon übernimmt das Land.