Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ostendorf investiert in AUREA

Das Gewerbegebiet „Aurea" an der A2 füllt sich weiter. Die Mercedes-Benz-Vertretung Ostendorf will im interkommunalen Gewerbegebiet von Oelde, Herzebrock-Clarholz und Rheda-Wiedenbrück einen Service-Betrieb für Nutzfahrzeuge einrichten. Die Mercedes-Benz-Vertretung mit dem Hauptsitz in Ahlen hat ein 28.500 Quadratmeter großes Grundstück neben der Tank und Rastanlage erworben. Geplant ist unter anderem ein 24-Stunden-Notdienst, eine ökologische Waschanlage für die Lastwagen sowie Warte- und Ruheräume für die Fahrer. Der erste Spatenstich soll noch im November sein, im Frühjahr soll der Neubau dann fertig sein.