Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pandemiegefahr: Kreis ist gut gerüstet

Der Pandemieplan des Kreises ist in den letzten Tagen ständig aktualisiert worden. Das versicherte Amtsarzt Norbert Schulze-Kalthoff mit Blick auf die Schweinegrippe. Praxisnetze, Krankenhäuser und Apotheken seien mit den nötigen Informationen versorgt. Außerdem bestehe ständiger Kontakt mit dem Gesundheitsministerium. Im Bedarfsfall könnten die Krisenlagezentren sofort mit der Arbeit beginnen, sagte Schulze-Kalthoff. Trotz der ersten bestätigen Fälle von Schweinegrippe in Deutschland bestehe kein Grund zur Panik.