Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Parkhausbrand am FMO - keine Brandstiftung

Warum ein Brand in einem Parkhaus am Flughafen Münster-Osnabrück in der Nacht zu Dienstag ausgebrochen ist, ist weiterhin unklar. Brandstiftung schließen die Ermittler aber inzwischen aus.Der Bereich konnte noch weiter eingegrenzt werden, teilte die zuständige Kreispolizeibehörde am Donnerstagnachmittag mit. Vier Autos stehen dabei im Focus. Die anderen, fahrbereiten Fahrzeuge dürfen hinausgefahren werden. Insgesamt waren beim Parkhaus-Brand gegenüber dem Terminal gut 70 Fahrzeuge ausgebrannt bzw. beschädigt worden.Die Untersuchungen an der Brandstelle werden sich noch bis nächste Woche hinziehen. Der Schaden am Parkhaus wird auf rund eine Viertel Million Euro geschätzt.