Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Parteien tendieren zu klassischem Wahlkampf

Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen sind für den Juni angesetzt: dafür rüsten sich die Parteien im Kreis jetzt. Auch diesmal wollen die Parteien vorwiegend auf den klassischen Wahlkampf setzen. Wahlplakate, Flyer, Wahlveranstaltungen und auch Begegnungen mit Menschen vor Ort werden wieder den Wahlkampf bestimmen. Doch auch das neue Medium Internet wird genutzt. Vorallem die SPD im Kreis bereitet derzeit einen neuen Internetauftritt vor, um noch mehr Menschen erreichen zu können. Videobotschaften soll es auch geben, hat eine Radio WAF-Umfrage ergeben. Die CDU im Kreis sieht das Internet dagegen nicht so als Renner, wenn man nach den Zugriffszahlen geht. Auch die FDP hält sich da zurück. Das Internet sei zwar eine weitere Informationsquelle, aber solle nicht im Wahlkampf überschätzt werden - abgesehen auch von der Frage der technischen Voraussetzung.

Brand in Dachgeschoss Wohnung in Ahlen: Ursache steht fest
In Ahlen hatte am Sonntag eine Dachgeschoss-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Merkurstraße gebrannt – der 54-jährige Bewohner kam dabei ums Leben. Die Ermittler der Kriminalpolizei schließen...
Einer der besten Auto-Tuner der Welt befindet sich in Ahlen
Auf dem ehemaligen Zechengelände in Ahlen befindet sich einer der besten Auto-Tuner der Welt. Edo Competition hat seine Werkstätten direkt neben der ehemaligen Lohnhalle. Besondere Autos für Kunden...
Zwei weitere Corona-Fälle im Kreis Warendorf
Bei uns im Kreis gibt es zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Das meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf. Damit steigt die Zahl der seit März bestätigten Fälle auf 844. Inzwischen 786 und...
Krankenhäuser im Kreis Warendorf: Kaum Aufschübe bei Krebs-OPs wegen Corona
Im Zuge der Corona-Krise sind deutschlandweit rund 50.000 Krebs Operationen verschoben worden. Davon geht die Deutsche Krebshilfe aus. Bei uns im Kreis scheint das allerdings eher selten der Fall zu...
Ahlener Zechenbahnbrücke soll bald für Radler freigegeben werden
In etwa einem Monat soll die alte Zechenbahnbrücke in Ahlen wieder freigegeben werden. Das meldet die Stadt Ahlen. Die Brücke schließt dann eine Lücke im Radwegenetzt der Stadt, Radfahrer können dann...
Neue Sporthalle entsteht an der Mammutschule in Ahlen
Während der Sommerferien wird auch hier bei uns im Kreis viel gebaut und saniert. Auch an der Mammutschule in Ahlen. Dort baut die Stadt eine neue Einfachturnhalle für den Schulsport Die Sporthalle...